Projektfilter

Projekte Eine Auswahl unserer Referenzen

aus den unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern

Kindertagesstätte in Mülsen

Kindertagesstätte in Mülsen

Neukonzeption einer Kindertageseinrichtung innerhalb eines Plattenwohnbaus einschließlich Grundrissadaption und Anbau eines markanten Eingangs- und Erweiterungskörpers sowie Außenraumgestaltung.

Zeitraum

2016 - 2017

Standort

Mülsen

Bauherr

Stadt Mülsen

Leistungsphasen

01 - 08

Plattenbau Sanierung

Plattenbau Sanierung

Sanierung der Gebäudehülle eines städtebaulich markanten Plattenbaus in Plauen. Balkonergänzungsbau sowie Neustrukturierung der Sockelgeschosszone

Zeitraum

2015 - 2016

Standort

Plauen

Bauherr

Wohnungsbaugesellschaft Plauen mbH

Leistungsphasen

01 - 08

Skatehalle Alte Kaffeerösterei

Skatehalle Alte Kaffeerösterei

Umnutzung des Erdgeschosses der Kulturfabrik "Alte Kaffeerösterei" in Plauen. Entkernungsarbeiten zur Schaffung eines großflächigen Parkours. Neubau des Sanitärbereiches einschließlich Fluchttreppenanlage für den Clubbereich im Obergeschoss.

Zeitraum

2014 - 2015

Standort

Plauen

Bauherr

Post SV Plauen

Leistungsphasen

01 - 08

DownloadsFreie Presse vom 24.07.2015, Regionalausgabe PlauenFreie Presse vom 28.10.2015, Regionalausgabe Plauen

Plattenumbau Bahnhofstrasse

Plattenumbau Bahnhofstrasse

...alles neu!

Durch die Neustrukturierung der Fassade und der damit verbundenen unaufgeregten Höhenstaffelung bindet der dreiteilige Plattenbaukörper harmonisch in seine bauliche Umgebung ein. Im Inneren wurden die standardisierten Typengrundrisse dem heutigen Bedarf angepasst. Es entstand somit eine Vielzahl an Wohnungstypen für die unterschiedlichsten Anforderungen der Bewohner. Allen eigen ist die barrierfreie Erschließung und die Einbindung eines großzügigen "Außenbereichs" in Form von Balkon- oder Loggienanbauten. Die Ladenlokale wurden neu strukturiert und tlw. als Quartierstreff umgenutzt.  Der Umbau einer bereits bestehenden, zugehörigen Außenanlage bietet den Ladenlokalen einen repräsentativen Außenraum zur freien Nutzung. 

Adaptierte Umsetzung nach Bauherrenwunsch in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Eisentraut Architekten, Berlin (H.-Nr. 28, 30) nach erfolgreicher Teilnahme am zugehörigen Architekturwettbewerb (1. Preis)

Zeitraum

2010 - 2015

Standort

Bahnhofstraße 26 - 30
08523 Plauen

Bauherr

Wohnungsbaugesellschaft Plauen mbH

Leistungsphasen

01 - 08

Studie Hempelsche Fabrik

Studie Hempelsche Fabrik

Kreativwirtschaft in der Elsteraue

Studie zur "Wiederbelebung" oder Reaktivierung eines der bedeutendsten Gebäude der Industriegeschichte im Vogtland. Hierbei soll eine sog. minimalinvasive Sanierung erfolgen, die die bestehende Substanz erhält, alle notwendigen Medien vorhält und somit "nutzbare Substanz" schafft, die im zweiten Schritt individuell an die Bedürfnisse der Mieter (ggf. auch in Eigenleistung) angepasst wird. Die großflächige Hallenstruktur des bestehenden Baukörpers ist hier ideale Voraussetzung. 

Zeitraum

2015

Standort

Plauen, Hofwiesenstraße

Bauherr

Stadt Plauen

Leistungsphasen

01 - 02

Aussenanlage Bahnhofstrasse

Aussenanlage Bahnhofstrasse

Neukonzeption der Außenanlage vor einem im Zentrum Plauens gelegenen Wohn- und Geschäftshaus.

Bei der Umgestaltung wurde die Grundstruktur der Anlage erhalten. Neue Zuwegungen zur besseren Erschließung und Zugänglichkeit der im Terrassenbereich befindlichen Geschäftslokale wurden geschaffen. Dezent integriertes Stadtmobiliar lädt zum Verweilen und Entdecken der Bahnhofstraße von "oben" ein. Das Zusammenspiel von neuen Materialien, bewährter Raumwirkung sowie in Raum und Funktion adaptierten Hauptbebauung schafft neue Akzente im städtischen Leben.

Zeitraum

2015

Standort

Bahnhofstraße 26, 08525 Plauen

Bauherr

Wohnungsbaugesellschaft mbH Plauen

Leistungsphasen

01 - 08

Neues Wohnen Hutholz

Neues Wohnen Hutholz

Beitrag zu einem Wohnungsbauwettbewerb im Süden von Chemnitz in Zusammenarbeit mit C&E Architekten und Ingenieure

Unser Konzept für "Neues Wohnen im Süden" von Chemnitz konnte leider die Jury nicht begeistern. Wir sind trotzdem überzeugt davon, dass unser Gedanke der wandelbaren Grundrisse und der damit verbundenen adaptiven Wohnraumnutzung gerade für Wohnungsbaugenossenschaften ein Wohnmodell mit Potenzial sein kann.

Die bestehende städtebauliche Struktur wird durch den neuen Baukörper ergänzt und fortgeschrieben. Die terrassenförmige Höhenentwicklung der Baukörper ermöglicht eine maximale Außenraumnutzung der Dächer. Die Grundrisse der Wohnungen sind so konzipiert, dass ein Teil dieser aus dem Wohnzusammenhang temporär oder dauerhaft, mit minimalem baulichen Aufwand herausgelöst werden kann. Der herausgelöste Teil ist autark nutzbar (separater Zugang, eigene Sanitäreinheit). Somit kann die Wohnung flexibel den jeweiligen Lebensumständen angepasst werden.

Zeitraum

2015

Standort

Chemnitz, Hutholz

Leistungsphasen

Wettbewerb

EFH THU Wohnen hoch³

EFH THU Wohnen hoch³

Komplettumbau und Neustrukturierung einer Doppelhaushälfte einschließlich Ausbau des Dachbodens und Anbindung an den Wohnbereich.

Zeitraum

2015

Standort

Oelsnitz i. Vogtl.

Bauherr

Privat

Leistungsphasen

01 - 08

PLAUEN STAHL TECHNOLOGIE

PLAUEN STAHL TECHNOLOGIE

Plauen Stahl Technologie Erweiterung Halle 7, Umbau Kantine/Sozialtrakt und Neubau Pförtnergebäude

Zeitraum

2009 - 2011

Standort

Plauen

Bauherr

Plauen Stahl Technologie GmbH

Leistungsphasen

01 - 08

Sonstiges

EU-Förderung

EFH H/S

EFH H/S

Neubau einer Stadtvilla einschließlich Keller in Plauen

Zeitraum

2014

Standort

Plauen

Bauherr

Privat

Leistungsphasen

01 - 08

WG Elterninitiative

WG Elterninitiative

Umnutzung und Neukonzeption von Gewerbe- und Praxisräumen zu einer Wohngemeinschaft für bis zu acht behinderte Mitmenschen. Schaffung einer zentralen großzügigen und offenen Wohnlandschaft und ruhig gelegenen geräumigen Bewohnerzimmern in unmittelbarer Nähe zu den barrierefreien Sanitäreinheiten.

Zeitraum

2014

Standort

An der Hohle
Plauen

Bauherr

Elterninitiative Vogtland e.V.

Leistungsphasen

01 - 08

Neubau EFH S/F

Neubau EFH S/F

Neubau eines Einfamilienhauses mit erdgeschossigem raumübergreifendem Wohn-, Ess- und Küchenbereich sowie einer räumlich getrennten Gästewohnung im Erdgeschoss und den Ruhe- und Privaträumen im Obergeschoss.

Zeitraum

2014

Standort

Rosenbach OT Syrau

Bauherr

Privat

Leistungsphasen

01 - 08

EFH BAU

EFH BAU

Stein auf Stein

Zwei miteinander verschränkte Baukörper bilden dieses in den Hang gebaute zweigeschossige Einfamilienhaus. Großformatige Fenster im Obergeschoss sowie im Wohnbereich des Erdgeschosses verbinden innen und außen zum Wohnen.

Zeitraum

2013

Standort

Waldkirchen

Bauherr

Privat

Leistungsphasen

01 - 08

kontaktieren Sie uns

 

Schildstraße 37        Tel: +49 (0)3741 | 1495-0  08525 Plauen           Mail: office[at]e-bup.de

IK Elektronik Hammerbrücke

IK Elektronik Hammerbrücke

IK Elektronik GmbH - Umstrukturierung und Erweiterungsbauten einer mittelständischen vogtländischen Firma für Hochfrequenz- und Funktechnik in mehreren Bauabschnitten. BA 1 Betriebsneubau sowie Schulungs- und Kantinengebäude einschließlich Verbindungsgang

Zeitraum

2011 - 2013

Standort

Muldenhammer

Bauherr

IK Elektronik GmbH

Leistungsphasen

01 - 08

Sonstiges

SAB-Förderung

Gesamtansicht: Franck Rainer Boehm

IRC Reichenbach

IRC Reichenbach

Neubau eines Internates des Berufsschulzentrums mit angeschlossenen Unterrichtsräumen der Kältefachschule Reichenbach.

Zeitraum

2009 - 2010

Standort

Reichenbach

Bauherr

LRA Vogtlandkreis

Leistungsphasen

01 - 09

Sonstiges

Architekturwettbewerb (1. Platzierung), Maßnahme im Rahmen des Konjunkturpaketes

Stadthaus Windmühlenstraße 10

Stadthaus Windmühlenstraße 10

Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses im Zentrum von Plauen. Innenraumkonzeption der Praxis- und Therapieräume einschließlich des Wellness- und Saunabereiches im Untergeschoss

Zeitraum

2009

Standort

Windmühlenstraße 10
08523 Plauen

Bauherr

Ergotherapie Grimm

Leistungsphasen

01 - 08

Sonstiges

Städtebauförderung

HYDRAUFLEX Plauen / Neuensalz

HYDRAUFLEX Plauen / Neuensalz

Neubau Werkhalle II mit Bürogebäude

Zeitraum

2010 - 2012

Standort

Plauen/Neuensalz

Bauherr

Hydrauflex GmbH Plauen

Leistungsphasen

01 - 08

Sonstiges

SAB-Förderung

PARK HAUS

PARK HAUS

innerstädtischer Neubau eines Parkhauses mit Brückenzugang zur Stadtgalerie (ECE) in Plauen

Zeitraum

2000 - 2001

Standort

Plauen, Postplatz

Bauherr

ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG

Leistungsphasen

01 - 06

Wettbewerb Internat

Wettbewerb Internat

Wettbewerbsbeitrag zum Neubau eines Internates für 150 Auszubildende der Kältefachschule Reichenbach.

1.Preis

Zeitraum

04 | 2009

Standort

Reichenbach i. Vogtl.

Bauherr

LRA Vogtlandkreis

Leistungsphasen

Wettbewerbsbeitrag

Downloadswettbewerb_internat_rc_plan_03.pdfwettbewerb_internat_rc_plan_02.pdfwettbewerb_internat_rc_plan_04.pdfwettbewerb_internat_rc_plan_01.pdf